Datum
21. März 2016
Autor
von Nils Keller
Thema
Online

Erfolgreich SEO betreiben - so geht’s

Suchmaschinenoptimierung, SEO, Google-Optimierung – an diesen Schlagwörtern kommt man heutzutage kaum vorbei. Doch was bringt SEO eigentlich konkret?

Erfolgreich SEO betreiben - so geht’s

„Ein relevanter Besucher pro Tag“

Julian Böhnisch, Online Marketing Manager bei dieleutefürkommunikation, beantwortet diese Frage wie folgt: „Den Nutzen von SEO erkennt man ganz schnell, wenn man sich die Frage stellt: Erhalte ich pro Tag eine relevante Kundenanfrage über meine Website? Wenn dies der Fall ist, dann hat man offensichtlich bereits vieles richtig gemacht.“

Insofern lohnt es sich für viele Unternehmen, das Thema Suchmaschinenoptimierung etwas genauer zu betrachten.

Welche Faktoren beeinflussen den Erfolg von SEO-Maßnahmen?

  1. Konkurrenzsituation
    Je mehr Konkurrenten ähnliche Leistungen anbieten, desto schwieriger ist es, sich im Wettbewerb zu behaupten und desto mehr Aufwand muss man für suchmaschinenrelevante Maßnahmen betreiben.

  2. Aus Kundensicht schreiben
    Wer die Probleme seiner Zielgruppe kennt, kann auf seiner Website dazu schreiben und wird für Suchergebnisse relevant. Es lohnt sich also, sich mit diesem Thema zu befassen.

  3. Technischer Aufbau der Website
    Das solide Handwerk der On-Page-Optimierung spielt für SEO immer noch eine maßgebliche Rolle. Im Klartext: Wer hier seine Hausaufgaben nicht macht, hat es sehr schwer, zukünftige Kunden auf seine Website zu locken.

  4. Vernetzung
    „Social Signals“ heißt das Zauberwort. Sie betreiben schon seit Jahren einen YouTube-Kanal, sind bei Twitter aktiv und engagieren sich in Gruppen bei Xing? Wenn Sie damit einen Mehrwert für potenzielle Kunden schaffen, melden sich letztere auch früher oder später bei Ihnen!

  5. Gesamtkonzept
    Google-Optimierung ist im Grunde ganz einfach: Liefern Sie Ihrer Zielgruppe die Informationen, die sie braucht, in der Form, in der sie sie erwartet. Der SEO-Erfolg stellt sich damit quasi „von alleine“ ein.

Mit Plan zum SEO-Ziel

Ein hilfreiches Instrument für den Erfolg bei SEO-Projekten ist eine Roadmap, in der zum einen alle notwendigen Schritte genau beschrieben sind, zum anderen auch wer dafür zuständig ist.

Die SEO-Roadmap

  • Analyse
    Eine gründliche Analyse hilft dabei, die Faktoren zu identifizieren, bei denen der größte Handlungsbedarf besteht.
  • Priorisierung
    Wenn klar ist, welche Faktoren optimiert werden sollten, geht es darum, konkrete Schwerpunkte zu setzen. Dabei spielen auch die vorhandenen personellen Ressourcen eine große Rolle. Es kann beispielsweise hilfreich sein, sich zunächst auf ein zentrales Thema zu konzentrieren. Gegebenenfalls ist es sinnvoll, sich Expertise von außen dazu zu holen.

  • Umsetzung
    Ausgehend von der Priorisierung lassen sich geplante Schritte fixieren.  Hierfür hat sich eine Matrix bewährt, in der beteiligte Mitarbeiter, Aufgaben und Fertigstellungstermine eingezeichnet sind.

  • Erfolgskontrolle
    In regelmäßigen Abständen sollte der Erfolg der Maßnahmen überprüft werden: Ist die eigene Seite im Ranking bei den definierten Begriffen besser geworden?
    Besonders schöne Erfolgserlebnisse erhält man naturgemäß bei Faktoren, die bislang noch gar nicht optimiert waren.

Prinzipiell unterscheidet man bei einem SEO-Konzept zwischen einmaligen Aufgaben, z.B. technische Fehler auf der eigenen Website beheben, und Daueraufgaben, wie dem Betrieb eines Social Media-Kanals. Das Erstellen von Texten kann in beide Kategorien fallen, je nachdem wie spezifisch man auf aktuelle Themen eingehen möchte, die die Zielgruppe bewegen. Julian Böhnisch berichtet: „Suchmaschinen bewerten immer auch die Aktualität von Inhalten. Wer also nur einmal Texte erstellt und dann erwartet, dass er fortlaufend Kundenanfragen erhält, wird enttäuscht werden.“

SEO ist also ein Dauerthema.

Die Experten von dieleutefürkommunikation helfen Ihnen gerne, realistisch einzuschätzen, welche Maßnahmen für Sie sinnvoll sind.

Tragen Sie im folgenden Formular Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten ein, und fordern Sie eine unverbindliche, kostenlose Erstberatung an.

Ja, ich möchte gerne eine kostenlose Erstberatung zum Thema SEO in Anspruch nehmen.

Persönliche Daten
<i>Pflichfelder sind mit einem Stern (*) markiert.</i>

Kommentare

Noch nicht bewertet

Es gibt noch keine Kommentare

Kommentar hinterlassen